So schließen Sie Ihren drahtlosen Drucker an

Vorteile eines kabellosen Druckers:

Vorbei sind die Zeiten in denen Sie schnell etwas drucken müssen, aber Ihr Drucker irgendwo verstaut ist. Mit einem kabellosen Drucker müssen Sie nicht erst Ihren Drucker aus dem Schrank kramen und ein lästiges USB-Kabel anschließen. Die Nutzung eines drahtlosen Druckers ermöglicht den Fernzugriff so dass Windows 10 drucken, faxen und scannen kann, ohne physisch an das Gerät angeschlossen zu sein.

Drahtlosen Drucker einrichten (Windows 10):

  • Anschluss des Druckers
  • Windows kann Ihren Drucker nicht finden?
  • Standarddrucker einstellen

Anschluss des Druckers:

Lassen Sie uns nun einen kurzen Blick darauf werfen wie Sie ohne das gewohnte USB-Kabel und den direkten Zugang zum Drucker, drucken können. Zum drahtlosen drucken können Sie bei windows 10 einen wlan drucker hinzufügen, indem Sie die folgenden Schritte durchführen. Diese sollten in der Regel funktionieren. Wenn Sie im Anschluss noch nicht drahtlos drucken können, überprüfen Sie die Schritte noch einmal und lesen Sie ansonsten unter diesem Abschnitt weiter.

  • Öffnen Sie die Windows-Suche, indem Sie die Windows-Taste + Q drücken.
  • Geben Sie „Drucker“ ein.
  • Wählen Sie Drucker & Scanner aus.
  • Schalten Sie den Drucker ein.
  • Lesen Sie das Handbuch, um es mit Ihrem Wi-Fi-Netzwerk zu verbinden. Leider variiert dieser Prozess nicht nur von Hersteller zu Hersteller, sondern oft auch von Drucker zu Drucker.
  • Klicken Sie auf Drucker oder Scanner hinzufügen.
  • Wählen Sie den Drucker aus den Ergebnissen aus.
  • Klicken Sie auf Gerät hinzufügen.

Du solltest jetzt bereit sein, zu gehen. Dieser Prozess funktioniert auch mit kabelgebundenen Druckern, einfach das Gerät anschließen und die obigen Schritte ausführen.

Drahtlos drucken

Sie können Ihren Drucker nicht finden?

Es besteht die Möglichkeit, dass Windows aus irgendeinem Grund nicht in der Lage ist Ihren Drucker zu finden. Es ist nicht das Ende der Welt und das Problem könnte leicht behoben werden indem man versucht den Drucker manuell mit Windows 10 zu verbinden. Um dies zu tun, müssen wir einen Assistenten durchlaufen. Hier ist die Vorgehensweise:

  • Öffnen Sie die Windows-Suche, indem Sie die Windows-Taste + Q drücken.
  • Geben Sie „Drucker“ ein.
  • Wählen Sie Drucker & Scanner aus.
  • Klicken Sie auf Drucker oder Scanner hinzufügen.
  • Wählen Sie den Drucker, der nicht aufgelistet ist.
  • Wählen Sie Bluetooth, drahtlosen oder netzwerkfähigen Drucker hinzufügen.
  • Wählen Sie den angeschlossenen Drucker aus.

Wenn Sie Ihren Drucker immer noch nicht sehen können, stellen Sie sicher, dass er eingeschaltet ist und sich sowohl der Drucker als auch Ihr Windows 10-PC im gleichen lokalen Netzwerk befinden.

Ändern des Standarddruckers:

Windows versucht den Standarddrucker einzustellen indem es den zuletzt im verbundenen Netzwerk verwendeten Drucker auswählt. Dieser ist standardmäßig eingeschaltet und bedeutet, dass sich das Betriebssystem merken kann, welchen Drucker es beim Wechsel zwischen Netzwerken verwenden soll. Nicht jeder braucht oder will diese Funktionalität und zum Glück ist es wirklich einfach sie auszuschalten.

  • Öffnen Sie die Windows-Suche, indem Sie die Windows-Taste + Q drücken.
  • Geben Sie „Drucker“ ein.
  • Wählen Sie Drucker & Scanner aus.
  • Schalten Sie „Windows meinen Standarddrucker verwalten lassen“ auf aus.
  • Wählen Sie den Drucker, den Sie als Standard festlegen möchten, aus der Liste der Geräte aus.
  • Wählen Sie Verwalten.
  • Hit Als Standard festlegen.